DONGGUAN YIHEDA AUTOMATION CO.,LTD.
DONGGUAN YIHEDA AUTOMATION CO.,LTD.
May 17,2020

Manipulator Motion Principle and Deep Analysis of its internal structure

Was ist das Innere des Manipulator s?Gibt es ein Geheimnis?

Hauptstruktur der Pneumatik Manipulator

1.Struktur aller Teile des Manipulator s
Der Manipulator besteht aus einer Vielzahl von Verbindungsstäben und Gelenken.Der Manipulator besteht in der Regel aus Basis, Aktor, wie Klemme, Saugnapf, etc., sowie Gelenken und Verbindungsstäben zwischen ihnen.Der Manipulator kann eine beliebige Bewegung und Lenkung innerhalb seines Bewegungsbereichs erreichen.Allgemein nennen wir die beweglichen Gelenke Freiheitsgrade.

2.Die Hauptbestandteile des Luftkreislaufs
Pneumatischer Manipulator sind Schwenkzylinder, Doppelzylinder, Federzylinder und Teile der Druckluftbearbeitung.

3.Hauptsensoren
Der Manipulator erkennt seinen eigenen Zustand, wie Geschwindigkeit, Position, Beschleunigung, etc. durch den internen Sensor des Sensors, und realisiert dann die Wechselwirkung zwischen sich selbst und den Umweltinformationen wie Distanz, Temperatur und Druck.Die Umweltinformationen werden vom externen Sensor erfasst.Als nächstes wählt der Controller den entsprechenden Umgebungsmodus aus, um den Manipulator zu beauftragen, die Aufgabe zu vollenden.

Manipulator Prinzip

Pneumatischer Manipulator besteht hauptsächlich aus Steuersystem, Antriebssystem, Aktor und Positionserkennungssystem.Unter der Steuerung des SPS-Programms wird die Aktor-Aktion durch pneumatische Getriebe realisiert.

Die Informationen des Steuersystems übertragen den Befehl an den Aktor, um die Wirkung des Manipulator s zu verfolgen.Wenn die Aktion falsch oder fehlschlägt, wird sofort ein Alarm gegeben.

Die aktuelle Position des Aktuators wird mit Hilfe des Positionserkennungsgeräts auf das Steuersystem übertragen und der Aktuator wird mit einer gewissen Präzision in die angegebene Position gebracht.